Sie möchten über die Umweltbilanz Ihres Unternehmens berichten?

Um die Umweltstandards Ihres Unternehmens nach außen zu kommunizieren, können Sie verschiedene Indikatoren (z.B. CO2- oder ökologischer Fußabdruck) berechnen oder sich an standardisierten Vorgaben orientieren – z.B. am europäischen Umweltmanagementsystem EMAS, der Global Reporting Initiative GRI, an der internationalen Umweltnorm ISO 14001 oder der europäischen NFI-Richtlinie / NaDiVeG (Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz). Diese schreiben jeweils vor, welche Indikatoren ein sinnvolles Bild ergeben.

Sie möchten aussagekräftige Daten auf Knopfdruck?

Das Umweltdaten-Tool ist eine digitale Lösung, das unterschiedliche Vorgaben erfüllt (EMAS, ISO 14001, AWK, NFI-Richtlinie). Sie können damit einfach und schnell die für Sie relevanten Umwelt-Kennzahlen berechnen, Berichte erstellen und Zertifizierungsanträge verfassen.

Eignet sich das Tool auch für die Ansprüche eines KMUs?

Das Umweltdaten-Tool ist auf die Erfordernisse von Klein- und Mittelunternehmen, kurz KMUs, ausgerichtet und liefert Ihnen die nötige Datengrundlage, um die unterschiedlichen Vorgaben und Normen zu erfüllen.
Die Anwendung ist einfach, unkompliziert und spart Ihnen jede Menge an Zeit:
Die Rohdaten zu Ihrem Unternehmen (z.B. Papierverbräuche, Energiedaten) reichen für die Eingabe aus. Sie müssen Sie nur korrekt und vollständig erfassen (oder importieren). Das Tool errechnet auf Basis umweltwissenschaftlicher Zusammenhänge (Emissionsfaktoren) die für die jeweilige Vorgabe oder Norm erforderlichen Umweltdaten bzw. Umweltindikatoren (z.B. Treibhausgasemissionen). Alle Faktoren und die damit verbundenen Berechnungsmethoden sind vom österreichischen Umweltbundesamt geprüft und im Tool bereits hinterlegt.

Weitere Informationen zum „Umweltdaten-Tool“

Gibt es individuelle Lösungen?

Das Umweltdaten-Tool kann speziell für Ihre Anforderungen konfiguriert werden, insbesondere wenn Sie nicht alle Funktionen benötigen. Der Indikatorenkatalog und der Datenkatalog können individuell gestaltet werden. Daten, die für Ihr Unternehmen nicht relevant sind, können weggeschaltet, andere hinzugefügt werden. Wechselwirkungen werden dennoch berücksichtigt, dass Sie am Ende ein, den Vorgaben und Normen entsprechendes Datenbild erhalten.

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote.